Die Tüte wird 100

Die Floristenauszubildenden im ersten Ausbildungsjahr haben ein Projekt rund um das Thema "Umweltfreundliches Verhalten" unternommen. Zwei Schülerinnen hatten dazu das Thema "Die Tüte wird 100", das als Anlass genommen wurde, eine Tüte als Geschenkverpackung floristisch etwas aufzuwerten.

Jede Schülerin hatte eine Woche Zeit, um Ideen und Materialien zu sammeln. Am Donnerstag letzter Woche bekam dann jede eine Tüte ausgehändigt und hat diese nach eigenen Vorstellungen so dekoriert, dass man die Tüte als sehenswerte Geschenkverpackung nicht einfach wegwirft.