Autostadt Partnerschule

Am 14. Januar 2011 hat in diesem Rahmen die Klasse GTA 10 mit Herrn Koeppen und Herrn Bobzin die Autostadt besucht. Hier gab es Möglichkeiten die Inhalte des Lernfelds Screendesign einmal in der Alltagsanwendung zu erleben. Herr Gröticke, Webdesigner und Flash-Entwickler, gab Einblicke in seine Arbeit hinter den Kulissen der Autostadt-Website.

Anschließend folgte ein Besuch in der multimedialen Ausstellung Level Green Ideen der Nachhaltigkeit, wo an zahlreichen Exponaten aktuelle technische Möglichkeiten wie 3D-Animationen, interaktive Rauminstallationen und Multitouch-Interfaces begutachtet werden konnten.

Im 360°-Kino standen die technischen Mitarbeiter geduldig für Fragen der Schülergruppe zur Verfügung. Abgerundet wurde die Exkursion von einem Besuch im Nutzfahrzeugpavillion, wo sich die Schüler in der Bluebox bei einer Stippvisite im virtuellen Raum ablichten lassen konnten.

Nun geht es erstmal weiter mit dem Unterricht nach Plan, bis zum Ende des Schuljahres zahlreiche andere Kurse ihre Projekte zum Thema Mobilität fertiggestellt haben werden.

Aufgabe der angehenden Gestaltungstechnischen Assistenten der Klasse GTA 10 wird es dann sein, im Fach Screendesign die Inhalte in eine multimedial vorzeigbare Form zu bringen und auf einer abschließenden Veranstaltung im Kreise der anderen Partnerschulen zu präsentieren.

Nach oben