Trainig für das große Tunier

Als wir die Tür zum Tischfußballraum öffnen, sehen wir drei Kickertische, an denen jeweils vier Personen mit Freude spielen. Einer der Jungs sagt uns, dass sie heute noch kein Turnier spielen. Denn das findet erst morgen statt und deshalb müssen alle fleißig trainieren. Der Kursleiter Florian Wedekind geht mit gutem Beispiel voran und kickert, was das Zeug hält.
Die Gruppe lässt uns mitspielen um uns zu zeigen, wie viel Spaß es macht. Dann packt auch uns der Ehrgeiz und wir sind im Spielwahn.
Unser Fazit ist, dass das Team locker und spaßig an die Sache rangeht.

Jessica & Mai