Gemeinsam Zeichnen

In dem Kurs „Gemeinsames Zeichnen“ von Herrn Tappenbeck ist es das Ziel, den Austausch von künstlerischem Können zwischen den Schülerinnen und Schülern zu fördern. Ihnen ist es hierbei freigestellt, wie und mit welchen Materialien sie zeichnen. Somit sind die Ergebnisse unterschiedlich , von Zeichnungen mit Bleistift, über Buntstifte bis hin zu Acrylfarben. Die Freiheit der Idee und der Umsetzung hat hier große Priorität.

Benedikt, ein Kursteilnehmer, hat uns berichtet, dass ihm das Freistellen der Zeichenart gut gefallen hat. Am Anfang sollte zur Übung eine Skizze eines Modells angefertigt werden, die darauffolgende freie Arbeit hat aber den Zwang, ein bestimmtes Objekt zu zeichnen, aufgelöst.