Das Bratwurst - Projekt

Die Küche ist voller Rauchschwade, Köchinen und Köche schuften an heißen Herden, in den Pfannen brutzeln appetitlich knackige Würste.
Unter der Leitung des Fachlehrers Herbert Hartmann zaubern Azubis, Schülerinnen und Schülern aus verschiedenen Klassen leckere, frisch gemachte Bratwürste, die natürlich zum Verkauf in der Johannes-Selenka-Schule angeboten werden. Für nur einen Euro pro Stück kann man die Spezialität genießen. Also, freut euch auf morgen, auf hausgemachte Bratwürste und lasst sie euch schmecken.