"Zivilcourage - zeige dein Gesicht"

Verhalte dich richtig in Konfliktsituationen!

Gewalt begegnet uns leider alltäglich und überall. Aber wie verhalten wenn plötzlich eine Schlägerei ausbricht ?
Herr Frank Wilke leitete den Kurs. Zu Gast waren Frau Czerwinski und Herr Heyns von der Polizeidirektion Braunschweig.
Die beiden Polizisten wollten ihren Kursteilnehmern während des Kurses auf folgende Themen hinarbeiten: „Wie verhalte ich mich richtig wenn Personen im öffentlichen Nahverkehr gemobbt werden“ und „Wie gehe ich mit solch einer Situation um?“.
Ein wichtiges Thema in diesem Fall ist die Körpersprache und das Auftreten wenn ich oder jemand anders bedroht wird. Die Stimme beziehungsweise das Verhalten hat eine hohe Wichtigkeit in solchen Situation, auf die man stets gefasst sein muss.

Selbstverteidigung spielte eine große Rolle in dem Workshop.

Die Polizisten zeigten ausdrucksstark, welche Verhalten angebracht und welche man lieber sein lassen soll. Die Teilnehmer konnten praktisch mitwirken indem Sie verschiedene Situationen nachstellten, sodass sie künftig vorbereitet sind.
Da die Polizei immer wieder aktiv in Geschehen verwickelt ist, sprachen Sie Fallbeispiele an, die in Braunschweig und der Region stattfanden.