Ab in den Knast...

... heißt es für die Jugendlichen in dem gleichnamigen Kurs. Frau Nicke bringt die Jugendlichen in eine sehr beengte Umgebung und konfrontiert sie mit einem Leben hinter Gittern. Die Schüler und Schülerinen werden nicht nur theoretisch sondern auch praktisch in den Knast gesteckt. Mit diesem Kurs sollen die Schülerinnen und Schüler abgeschreckt werden, nicht selbst auf die "schiefe Bahn" zu geraten. Am ersten Tag wurden Filme gezeigt über Jugendliche, die straffällig geworden sind und kurz vor dem Leben im Gefängnis stehen. Heute sind die Workshopteilnehmerinnen und -teilnehmer selbst zu Besuch im braunschweiger Untersuchungsgefängnis.