Besuch aus La Rochelle - 2016

Am Montag, den 21.11. kam die Gruppe Franzosen fröhlich hier in Braunschweig an. Nun wohnen sie in der Jugendherberge und erkunden mit ihrer Begleitung die Stadt.
Am Freitag geht es dann in die Betriebe fürs Praktikum.
A suivre...



 

Am Donnerstag fuhren wir mit der französischen Gruppe und einigen mutigen deutschen Azubis nach Berlin. Dort besichtigten wir das Mauermuseum und bummelten bei herrlichem Sonnenschein "Unter den Linden" entlang bis zum Brandenburger Tor.
Am Freitag starteten alle Azubis aus La Rochelle in ihr Praktikum.
Sie arbeiten nun 2 Wochen lang in Restaurants und Hotels in Braunschweig, Wolfenbüttel, Salzgitter und Königslutter. Wir wünschen alle einen interessanten Aufenthalt - Bon séjour à tous!



Nun sind die französischen Azubis in Restaurants und Hotels der Region im Einsatz.
Hier bei der französischen Woche in der Kantine des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrttechnik.



... und nächstes Jahr

Vom 11. September bis zum 29. September 2017 fahren wir nach La Rochelle.

Für die Anmeldung benötigen Sie die Bestätigung des Betriebes über eine Freistellung von 3 Wochen!
Die Bewerbungsunterlagen bekommen Sie ab Januar im Europabüro oder unter www.johannes-selenka-schule.de (Schulleben---Europaschule---Frankreich)