Anmeldung an der Berufsfachschule

Die Anmeldung für diese Schulform beginnt jährlich nach den Halbjahresferien. Die genauen Termine finden Sie unter "Aufnahmeberatung".

Anmeldungen können nur persönlich abgegeben werden!

 

Berufsfachschule (BFS)

Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung benötigt:

1. Lebenslauf (tabellarisch)
2. Minderjährige: Bescheinigung über die Untersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz (Berechtigungsschein erhältlich beim Einwohnermeldeamt)* Von allen anderen Schülern benötigen wir eine ärztliche Bescheinigung über die Tauglichkeit für das gewählte Berufsfeld
3. Letztes Schulzeugnis bzw. Zwischenzeugnis der allgemein bildenden Schule bzw. berufsbildenden Schule (Kopie)
4. Abschlusszeugnis der zuletzt besuchten Schule ( allgemein bildenden bzw. berufsbildenden Schule (Kopie))
5. Aufenthaltsgenehmigung für ausländische Mitbürger (außer EU-Staaten)
6. Passfoto

 

 

Die Anmeldeformulare finden Sie im Downloadbereich.