Diese Unternehmen stehen für die erfolgreiche Ausbildung von Chemielaboranten und Chemielaborantinnen

Die Johannes-Selenka-Schule und insbesondere die Fachgruppe Naturwissenschaften dankt unter anderem folgenden Unternehmen für die erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Ausbildung von Chemielaborantinnen und Chemielaboranten. Besuchen Sie die Internetseiten der Betriebe und Institute und lernen Sie auf diese Weise die Vielseitigkeit des Berufsbildes kennen.

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, Braunschweig

Chemetall GmbH, Langelsheim

Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung, Braunschweig

H.C.Starck

Heubach GmbH, Langelsheim

Institut Nehring GmbH

Kodak Graphic Communications GmbH

PPM Pure Metals GmbH

Rockwood Lithium GmbH, Langelsheim

Schaper & Brümmer GmbH & Co. KG

Surfactor Germany GmbH, Schöppenstedt

Technische Universität Clausthal,

Thünen-Institut für Agrartechnologie

 

Wir freuen uns über alle Auszubildenden und über jeden ausbildenden Betrieb und unterstützen gerne bei der Umsetzung der Ausbildung.