Zum Hauptinhalt springen

Corona: Entscheidungen der Kammern zu Zwischen- und Abschlussprüfungen

Industrie- und Handelskammer:  Die bundeseinheitlichen Zwischen- und Abschlussprüfungen Teil 1 (Frühjahrsprüfungen 2020) werden in allen Ausbildungsberufen abgesagt.

Die für den Sommer 2020 geplanten Abschlussprüfungen im industriell-technischen Bereich wurden auf die 25. KW verschoben und finden nach jetzigem Stand am 16. und 17. Juni statt.

Die für den Sommer 2020 geplanten Abschlussprüfungen im
kaufmännischen Bereich (an unserer Schule die Ausbildungen im Bereich Gastronomie) wurden auf die 25. KW verschoben und finden nach jetzigem Stand am 18. und 19. Juni statt.

Handwerkskammer: Alle Prüfungen bis zum 24. 4. 2020 werden abgesagt. Es ist nicht auszuschließen, dass auch über diesen Zeitpunkt hinausgehend Prüfungstermine abzusagen sind. Eine diesbezügliche Empfehlung ist derzeit nach Aussage des Deutschen Handwerkskammertages noch nicht möglich.

Alle Informationen finden Sie auch auf der Homepage der entsprechenden Kammer.