Zum Hauptinhalt springen

Aktionen und Projekte

Anwendungstechnik mit der Fa. Nögel

Akkubetriebene Hikoki (Hitachi) - Geräte in ihrer Anwendung. Es wurden verschiedene Akku- Baumaschinen vorgeführt, welches von den Dachdeckerazubis des 1.Ausbildungsjahres sehr gut angenommen wurde. Jede Maschine durfte getestet werden. Besonders begeistert wurde das Nagelschussgerät inspiziert.
Die Fachlehrerin Frau Herzig richtet ihren Dank an den Anwendungstechniker der Fa. Nögel Herrn Jürgen Farchmin und an den Verkaufsberater Herrn Peter Marx, durch den der Kontakt zustande kam.

Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule

Päckchen für Braunschweig

Die Schülervertreter-/innen der Johannes-Selenka-Schule haben gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern sowie deren Lehrkräfte für „Päckchen für Braunschweig“ gesammelt. Für stolze 700€ konnten Geschenke gekauft werden. Diese wurden anschließend in einer schweißtreibenden Aktion eingepackt und dem C1 (eine Sammelstelle für diese Aktion) übergeben.
Vielen Dank und Hut ab für diese tolle Aktion!!!
SV Beraterin

Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule

Eine neue Freundschaft wächst!

Nach dem Septemberbesuch unseres Kollegiums im Berufsbildungszentrum Waren an der Müritz stand nun am Freitag, den 30.11. der Gegenbesuch unserer neuen Freunde an. An diesem Tag konnte das Band zwischen der Johannes-Selenka-Schule und den Warenern stärker werden. Es wurden wieder viele gute Parallelen unserer beiden Schulen deutlich.

Die Warener konnten in ausführlichen Führungen durch unsere Schule und Vorträgen die Atmosphäre unserer Ausbildung kennenlernen und spürten die Freude und Leidenschaft, die an der Johannes-Selenka-Schule gelebt wird.

Wir freuen uns sehr auf den Beginn gemeinsamer Projekte und Kooperationen mit den Warenern und halten diesen gelungenen Tag in guter Erinnerung.

Foto: Johannes-Selenka-Schule
Foto: Johannes-Selenka-Schule

Jugendmeisterschaft 2018

Am Donnerstag, den 8.11.2018, fand in der Johannes-Selenka-Schule die Braunschweiger Jugendmeisterschaft 2018 statt.

Dachziegelwerk in Groß Ammensleben

Heute war die BDA 16 im Dachziegelwerk in Groß Ammensleben zur Besichtigung. Herr Lange und das Nibra/Nelskamp-Team betreuten uns wieder hervorragend.

Schüler der BDA 16, Foto: Susanne Herzig
Schüler der BDA 16, Foto: Susanne Herzig
Schüler der BDA 16, Foto: Susanne Herzig
Schüler der BDA 16, Foto: Susanne Herzig