Zum Hauptinhalt springen

Anmelden zum neuen Schuljahr

Sehr geehrte Ausbildungsbetriebe,

für die Organisation des neuen Schuljahres benötigen wir dringend Ihre Mithilfe. Bitte melden Sie Ihre neuen Auszubildenden VOR dem ersten Besuch der Berufsschule unbedingt bei uns an. Dies ist hier ab sofort möglich.

Sie erhalten nach Anmeldung schriftlichen Bescheid über die Berufsschultage.

Die Berufsschultage im Schuljahr 2020/21 für den Berufsschulunterricht des 2., 3. und 4. Ausbildungsjahres finden Sie hier.

Die Blockpläne für das Schuljahr 2020/21 finden Sie hier.

Coronabedingt könnte es kurz vor Beginn des neuen Schuljahres zu kurzfristigen Änderungen der Klasseneinteilungen und der Einschulungstermine kommen.

Damit wir Sie rechtzeitig darüber informieren können, geben Sie uns auf dem Anmeldebogen bitte eine E-Mail-Adresse an.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

 

Anmelden

Melden Sie sich an und starten Sie Ihre erfolgreiche Ausbildung an der Johannes-Selenka-Schule.

 

Donnerstagnachmittag wurde Petra Gellermann, unsere Schulleiterin, mit Wirkung zum 31.07.2020, in kleiner Runde in den Ruhestand versetzt. Zu Gast waren Herr Barckmann von der Landesschulbehörde, die…

Weiterlesen

An drei aufeinander folgenden Tagen durften wir uns von den FOS und GTA Klassen verabschieden. Unsere Schulleiterin Frau Gellermann und unsere Koordinatorin Frau Trampedach geleiteten die…

Weiterlesen

Das Schulbüro ist während der Sommerferien (Mo-Fr)

vom 16.07. bis zum 24.07. und

vom 17.08. bis zum 26.08.2020

von 08:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

 

Bitte benutzen Sie den Haupteingang am Inselwall.

Weiterlesen

Wer sich gern aufhält, wo er lernt, sich weiterbildet und austauscht, kann seine eigenen Möglichkeiten optimal nutzen. Daher ist unsere Schule ein Ort, an dem sich Schülerinnen und Schüler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unsere Partner sicher und wohl fühlen.

Hubert Kornek, ehem. Schulleiter

Schule im Grünen

Eine Schule ist ein Lernort. Die Schule soll ansprechend sein und Raum zum Wohlfühlen bieten: Die Johannes-Selenka-Schule ist eine Schule im Grünen. Blätterrauschen im Park und das Rauschen einer Fontäne bilden hier unsere Geräuschkulisse.

Unsere Präventionstage

Den Blick schärfen

Unsere Präventionstage, die wir alle zwei Jahre durchführen, bieten den Schülerinnen und Schülern in zahlreichen Kursen die Möglichkeit, sich in anderen Disziplinen auszuprobieren.

Die Meisterschaften und Wettbewerbe

Die Johannes-Selenka-Schule nimmt regelmäßig an Wettbewerben teil und die Azubis reichen ihre Prüfungsergebnisse ein. Die Zeugnisse, die wir in der Schule präsentieren, zeugen von der Qualität der Ausbildung.