Ausstellung der Broschuren der Medientechnologen Druckverarbeitung und Buchbinder (DMV 16) im zweiten Ausbildungsjahr

Die Schülerinnen und Schüler haben an sechs Terminen im fachpraktischen Unterricht mit der Buchbindermeisterin Frau Busch-Heck (Buchbinderei Zerbst in Braunschweig) in der schuleigenen Buchbinderei Broschuren hergestellt.
Die Klasse DMV 16 hat, mit den dort vorhandenen Maschinen, Werkzeugen und Materialien folgende Broschuren hergestellt:

Englische Broschur
Schweizer Broschur
Ganzgewebebände, teilweise mit eingelassenem Titelschild und Prägung

Die entstandenen Werke und deren Zwischenschritte sind ab 18. April 2018 in der Johannes-Selenka-Schule im Eingangsbereich zu sehen. Die Schülerinnen und Schüler haben dazu Erklärungstafeln ausgearbeitet und die verwendeten Materialien zusammengestellt.

Daniela Miebach